Auftragsablauf

Es freut uns, dass Sie an den Dienstleistungen von senExpert interessiert sind.
Bitte verwenden Sie nebenstehenden Link für Ihre Anfrage oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf.

Aufgrund Ihrer Angaben wird Ihnen senExpert einen kompetenten Fachexperten zur Vereinbarung eines ersten Gesprächs vermitteln. - Nach Analyse Ihrer Anfrage unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Im Auftragsfall wird ein Beratungsvertrag zwischen Ihnen und senExpert abgeschlossen.
In diesem Vertrag sind die von senExpert und vom Auftraggeber zu erbringenden Leistungen, der Ihnen gegenüber verantwortliche Fachexperte von senExpert, sowie die allgemeinen und allenfalls zusätzlichen Vertragsbedingungen festgehalten.
Integrierender Teil dieses Vertrages ist ein zeitlich und sachlich definierter Projektplan.
Während der Auftragsabwicklung finden in vereinbarten Abständen oder nach Bedarf Besprechungen zwischen Ihnen und dem Fachexperten von senExpert statt. Damit sind Sie als Auftraggeber auch stets über den laufenden Projektfortschritt im Bild.

Sollten unerwartete Aufwendungen notwendig sein, wie zum Beispiel der Beizug von externen Spezialisten oder Hilfskräften etc, geschieht dies nur mit Ihrem ausdrücklichen und schriftlichen Einverständnis.

Nach Beendigung des Projektes erstellt der Fachexperte von senExpert einen Projektabschlussbericht.
Dieser enthält im Wesentlichen folgende Punkte:
  • Ausgangslage
  • Erreichte Ziele bezüglich Qualität, Kosten und Termine
  • Erkannte Potentiale und weiteres Vorgehen
Die Rechnungsstellung an den Auftraggeber und das Inkasso erfolgt durch senExpert.
SENEXPERT fr Rat und Tat
|
Forchstrasse 145
|
8032 Zrich
|
Telefon 044 / 381 30 58
|
Mitgliederbereich   |   Impressum   |   Disclaimer   
Schliessen  
Sicherheitsfrage

Diese Sicherheitsfrage hilft uns, automatische Anfragen zu vermeiden.

Wie heisst die Haupstadt der Schweiz?